Geschichte


Auf den Spuren der Historie..

 

Die Salsa-Anfänge liegen wohl in Mausefalle & Hemingway.

Das Hemingway - längst verblasst bei den vielen neuen Gesichtern der Salsa-Szene.

 

Nachdem die Cocktailbar ONE das Erbe der Mausefalle angetreten hat und nun seit vielen Jahren "Dienstags-Salsa" mit Anfängerkurs anbietet, gibt es nun mittlerweile auch in der Dritten-Saison ENDLICH - auch wenn nur jeden 1. und 3. Freitag - ein Wochenendangebot für alle Tanzbeinschwinger.

 

Im Sommer haben wir auch Samstags & Sonntags ab und zu das Vergnügen, ob bei Spontan-Treffen auf der Sternbrücke - "oldschool" mit Ghettoblaster , oder mit den Füßen im Sand im Montego Beachclub.

 

Hinzukommen außer der Reihe zahlreiche Events mit Liveband & DJ vor dem Café Flair, Le Frog Seebühne , in der Grünenzitadelle (100WasserHaus) und bald auch im Kulturhaus AMO zum Latenight Salsa'AMOre (22-03 Uhr mit DJ).

 

Ein Dankeschön geht an dieser Stelle nach Stuttgart zu unserem Freund Hannes aka "H" dos Santos, der die Salsa Szene in den vergangenen 3 Jahren formte und vergrößerte durch viel Eigenenergie und Initiative.